Montag, Dezember 11, 2017

Huch! Der Elfte

Weihnachtsplätzchen können sehr gut in die Schule mitgegeben und ins Büro mitgenommen werden ... kommen sehr gut an ...

Sonntag, Dezember 10, 2017

Huch! Der Zehnte

Zeit ist wirklich etwas Angenehmes ... wenn Schnee fällt, wagt sich fast niemand vor die Haustür, außer uns vielleicht, denn der Kleine wollte seinen Besuch bei einem Schulkollegen nicht ausfallen lassen. Mit knapp 40 kmh ist die Reisegeschwindigkeit ungeheuer entspannend.
Das geplante aushäusige Frauenfrühstück fiel aus, wegen besagter Unlust des noch beteiligten Frauenzimmers, sich vor die Haustür zu begeben, und weil ja nichts besseres zu tun war, konnten in ganz entspannter Atmosphäre Weihnachtsplätzchen gebacken werden ... 2. Advent - 3 Sorten ... mjam!

Samstag, Dezember 09, 2017

Huch! Der Neunte

Hatte ich gesagt, es sei gut, dass ein Wochenende folgt?

Irgendwie hatte der Tag nicht genug Stunden und im Laden musste ich dann vor lauter Schusseligkeit meinen Wagen nachträglich auslösen.

Ich fand es gut, dass ich den Besuch beim Weihnachtsmarkt mit der Verwandtschaft absagen konnte.

Zeit ... es geht wenig über eigene, freie Zeit ...

Freitag, Dezember 08, 2017

Huch! Der Achte

Thank God it's Friday!

Je nachdem ... das Gleichgewicht ist nicht immer leicht ausgeglichen zu halten ... am Ende der Woche ist es gut, dass dann ein Wochenende folgt ...

Donnerstag, Dezember 07, 2017

Huch! Der Siebte

Kinders ... lasst die alten Leute nicht im Internet bestellen, die können das nicht ...

anscheinend habe ich bei der Eingabe der Zustelldaten meine Postleitzahl falsch getippt ... jedenfalls glaube ich mal, was die nette Frau im Support auf Anfrage mitteilte.

Oder das ist auf der Seite Masche ... so blöd kann man doch gar nicht sein ...

Mittwoch, Dezember 06, 2017

Huch! Der Sechste

Nikolaus und es gab Äpfel, Nuss und Mandelkern ergänzt um Mandarinen und Gummitiere ... bleiben wir traditionell ... die Bestellung wurde laut Sendungsverfolgung zurück geschickt ... bei Überprüfung der bisher erhaltenen Bestellbestätigung war festzustellen, dass die Lieferadresse nicht meiner Heimadresse entspricht ... sollte ich so fern der Realität gewesen sein, als ich die Bestellung aufgab???

Immerhin ist in diesen Zeiten alles möglich ...

Immerhin rief der Große über den allgemein bekannten Messenger-Dienst an und ich stellte nach einiger Zeit des fragenden Anschauens des Telefoniergerätes fest, dass der Lautsprecher nicht aktiviert war ... kein Wunder, dass der Bub fast nicht verstanden werden konnte ...

Dienstag, Dezember 05, 2017

Huch! Der Fünfte

Verschoben ... die Ankunft wurde verschoben ... und morgen ist doch schon Nikolausi ... :-(